Happy SadnessThe Big Match

Stell dir vor, auf dem Weg ins Jenseits gäbe es eine riesige Bibliothek, gesäumt mit all den Leben, die du hättest führen können. Alles, was jemals bereut hast, könntest ungeschehen machen. Genau dort findet sich Nora Seed wieder, nachdem sie aus lauter Verzweiflung beschlossen hat, das Leben zu nehmen. An diesem Ort zwischen Raum und Zeit, an Uhrzeiger immer Mitternacht stehen, hat plötzlich Möglichkeit, umzudrehen, ihr der Bahn gebracht hat. Aber kann man in einem anderen glücklich werden, wenn weiß, dass nicht eigene ist?

“Stark und provokativ!” New York Times Jonas lebt in einer Welt ohne Not, Schmerz Risiko. Alles ist perfekt organisiert, niemand muss sich über irgendetwas Sorgen machen, sogar die Berufe werden zugeteilt. Als Nachfolger des “Hüters der Erinnerung” soll, beginnt er eine Ausbildung beim alten Hüter. Und hier erfährt er, welch hohen Preis sie alle für dieses scheinbar problemlose Leben zu zahlen haben. Jonas’ Bild von Gesellschaft, lebt, bekommt immer mehr Risse, bis ihm klar wird, dass seinen kleinen Pflegebruder Gabriel diesem unmenschlichen System keinesfalls ausliefern möchte. Es bleibt nur Flucht – ein lebensgefährliches Unterfangen …

The first book to explore the ballad’s history and emotional appeal, surveying seventy years of genre in modern America.

happy-sadnessthe-big-match